Casa vacanze vicino ad un splendido mare
ผู้เข้าพัก 4 คน
2 ห้องนอน
4 เตียง
ห้องน้ำ 1 ห้อง
ผู้เข้าพัก 4 คน
2 ห้องนอน
4 เตียง
ห้องน้ำ 1 ห้อง
โปรดระบุจำนวนผู้ใหญ่
ผู้ใหญ่
1
โปรดระบุจำนวนเด็ก
เด็ก
อายุ 2 - 12 ปี
0
โปรดระบุจำนวนทารก
ทารก
อายุน้อยกว่า 2 ปี
0
จำนวนผู้เข้าพักมากสุด 4 คน ไม่รวมทารก
คุณจะยังไม่เสียค่าใช้จ่าย

Dalla villa si possono raggiungere a piedi tre bellissime spiagge (Bados, Mare Rocce e il Pellicano), con la macchina nel giro di un Km altre meravigliose spiagge. L'appartamento, dotato da quest'anno di WI-FI gratuito, ha una splendida vista sul giardino e sul mare. L'appartamento è facilmente raggiungibile con i mezzi pubblici: dall'aeroporto un bus navetta/taxi vi porterà al centro di Olbia e un autobus di linea vi porterà proprio vicino la casa anch facilmente raggiungibile dal Porto (5min).

ที่พัก

La vicinanza al mare con la possibilità di scegliere la spiaggia o le rocce caratteristiche del luogo, la vicinanza ai servizi di prima necessità (panetteria con piccolo market, bar, pizzeria) e la facilità di raggiungere la meta facilmente con dei mezzi pubblici, rendono l'appartamento molto interessante, piacevole.

ผู้เข้าพักใช้อะไรได้บ้าง

In tutta la proprietà, si può usufruire anche di una doccia posizionata all'esterno.

การสื่อสารกับผู้เข้าพัก

Quando sono presente io sono a completa disposizione, in mancanza una mia valida collaboratrice del posto Vi aiuterà


เกี่ยวกับที่นอน
ห้องนอน 1
1 เตียงควีน
ห้องนอน 2
2 เตียงเดี่ยว
พื้นที่ที่ใช้ร่วมกัน
1 โซฟา

สิ่งอำนวยความสะดวก
ห้องครัว
อินเทอร์เน็ต
ทีวี
สิ่งจำเป็น

ราคา
คนเพิ่ม: ไม่มีค่าธรรมเนียม
ค่าทำความสะอาด $61
เงินประกันความเสียหาย: $123
ส่วนลดรายสัปดาห์: 5%
ราคาช่วงวันหยุดสุดสัปดาห์: $184 / คืน
สื่อสารผ่าน Airbnb เท่านั้น
เพื่อเป็นการปกป้องการชำระเงินของคุณ อย่าโอนเงินหรือติดต่อสื่อสารผ่านช่องทางอื่นที่ไม่ใช่เว็บไซต์หรือแอพ Airbnb
เรียนรู้เพิ่มเติม

กฎของที่พัก
ไม่เหมาะสำหรับสัตว์เลี้ยง
ไม่มีงานสังสรรค์หรือเหตุการณ์
เวลาเช็คอินคือ 17:00 - 19:00
เช็คเอาท์ก่อน 10:00

การยกเลิก

สถานะที่พัก
พักขั้นต่ำ 3 คืน

2 ความคิดเห็น

โพรไฟล์ผู้ใช้ Lea
สิงหาคม 2016
Guiseppe ist ein sehr freundlicher und entgegenkommender Gastgeber gewesen, der mit seiner ebenso netten Familie nahezu während des ganzen Urlaubes die beiden unteren Wohnungen bewohnt hat. Einzig die Tatsache, dass er wie auch seine Verwandten quasi kein Wort Englisch kann, hätte bei einem wirklichen Notfall hinderlich sein können, so hat aber die Hand-Fuß Kommunikation vollkommen ausgereicht. Die Wohnung ist schön groß und hat über den Wintergarten Balkon einen Blick auf das Meer. Mit Backofen und Gasherd ist die Küche gut ausgestattet, allerdings wäre eine Klimaanlage zu manchen Zeiten doch ganz nützlich gewesen, ebenso wie ein WLAN Netz. Innerhalb von 5 Gehminuten erreicht man den schönen Sandstrand, eine Bäckerei mit einem kleinen Interieur an Lebensmitteln, sowieso eine Eisdiele/Restaurant/Cocktailbar. Zum nächstgrößeren Supermarkt benötigt man allerdings 20-25 Gehminuten, ohne Auto ist man also besser dran, wenn man mit dem Bus nach Olbia fahrt und dort die grundlegenden Lebensmittel einkauft. Ansonsten ist allerdings in Pittulongu an sich nicht viel los und auch Olbia hatten wir nach 2 kurzen Besuchen gefühlt komplett kennen gelernt. Für uns als junge Erwachsene war es also insgesamt etwas zu unabwechslungsreich, was jetzt die allgemeine Lage der Wohnung bzw. des Ortes angeht. Aber davon abgesehen hat uns der Urlaub gut gefallen, was vor allem an den, wie bereits erwähnt, sehr herzlichen Gastgebern, der schönen Wohnung und dem hübschen und sauberen Strand lag. Vor allem für Familien also genau das Richtige!:-)

โพรไฟล์ผู้ใช้ Stefania
กรกฎาคม 2016
Giuseppe hat sich vor der Ankunft und während des Aufenthaltes sehr regelmäßig (mind. alle 2 Tage) nachgefragt, ob alles in Ordnung ist oder ob wir noch etwas brauchen. Die Wohnung war SEHR SAUBER und alles funktionierte einwandfrei. In der Küche befand sich genau das, was man zum Kochen benötigt, die Kleiderschränke waren groß, mit vielen Kleiderbügeln ausgestattet und lupenrein! Auch die Möbel passten zusammen und die Betten waren bequem. Der ganze Hof ist sehr gepflegt und hübsch, vor allem sicher durch die Umzäunung. Das Wichtigste: An den Fenstern sind MÜCKENSCHUTZGITTER!!! So kann man die ganze Nacht die Fenster offen lassen, ohne gefressen zu werden. Allerdings gab es während unseres Aufenthaltes in Pittulongu kaum Mücken, schon gar nicht die in der Toskana massenweise vorkommende Tigermücke. Ich füge zur Wohnung noch hinzu, dass sie selbst bei großer Hitze recht kühl ist, wenn man die Fensterläden auf der Sonnenseite schließt, und das, obwohl die Wohnung im 1. Stock unter dem Dach ist. Der Ort ist für mich HERRLICH: Klein und überschaubar, doch das "Zentrum" liegt genau bei Giuseppes Wohnung um die Ecke: Große Eisdiele, Tabakladen/Café, Pizzeria, Fischrestaurant und eine wahnsinnig gute Bäckerei (tolles Brot, auch Vollkorn!), die gleichzeitig ein Miniatur-Supermarkt ist. Ich frage mich heute noch, wie sie es geschafft haben, ALLES in diesem einen Raum unterzubringen. Frisches Obst und Gemüse gibt es fast jeden Tag aus einem Marktwagen gegenüber der Bäckerei. Ansonsten gibt es ein km weiter Richtung Olbia an der Hauptstraße ein etwas grösserer Supermarkt (ein Fischwagen steht jeden Tag davor), der wirklich alles hat. Der Bus fährt regelmäßig und ziemlich pünktlich nach Olbia (Kosten: 1,-- / Person für 90 Minuten Fahrt egal wohin). In Pittulongu wird angenehmerweise auf Schlafende Rücksicht genommen: Von 23.00 - 08.00 Uhr hört man keinen Pieps. Der Weg zum Strand ist angenehm durch das ruhige Wohngebiet, gut für das Auge durch die tollen, fantasievollen Villen - etwas zwischen Karibik, Spanien und Italien (ich komme ursprünglich aus Mailand). Das letzte Stück des Weges erstreckt sich entlang der Küste direkt am Wasser, man sieht den Strand und das türkis-blaue Meer vor sich. Der Strand ist sauber und gepflegt, zwei Bars vermieten Sonnenschirme mit Liegen, deren Bademeister kümmern sich penibelst um alles und halten die Badenden im Auge. Radau und Krawall gibt es trotz der weiter hinten Volleyball spielenden nicht. Die Badegäste sind sehr gemischt: Meistens Italiener, ein Paar Franzosen und Spanier. Viele junge Leute, Familien mit Kindern, alle sehr nett miteinander, rücksichtsvoll und entspannt. Im Wasser gab es stellenweise abgerundete Steine, doch wo das Wasser türkis war, hatte man nur Sand unter den Füßen. Ein Paradies für Taucher, denn das Wasser ist kristallklar und voller kleiner Fische. Bei den Klippen tummeln sich viele kleine Schalentiere - spannend! Hinter dem Strand keine Hotelketten - nur Hügel! Insgesamt fand ich es in Pittulongu und auch in Olbia gelassener, gesitteter und sauberer als ich es von Italien kenne (Zebrastreifen werden dort noch respektiert!!!). Wir haben gut geschlafen, gut gegessen, gut gebadet und uns erholt - auch unser kleiner Hund!

ตูลิน, อิตาลีเข้าร่วมตั้งแต่ สิงหาคม 2015
โพรไฟล์ผู้ใช้ Giuseppe
ภาษา: Italiano
อัตราการตอบกลับ: 100%
เวลาตอบ: ภายใน 2-3 ชั่วโมง

บริเวณใกล้เคียง

ที่พักคล้ายกัน